Ehrenamtliches Engagement

Sie möchten sich für Menschen mit Behinderung engagieren? Dann sind Sie bei der Lebenshilfe genau richtig. Wir suchen Menschen, die auch jenseits von Beruf und Familie Verantwortung übernehmen möchten, Menschen, die sich mitten in der Alltagshektik den Raum für ihre soziale Ader nehmen.

Warum Ihr ehrenamtliches Engagement wichtig ist

Freiwillige Mitarbeit in der Lebenshilfe hat eine unschätzbare Bedeutung: Ohne sie blieben viele kulturelle und soziale Aktivitäten für Menschen mit Behinderung verschlossen, und ohne sie ist Inklusion nicht möglich. Unschätzbar heißt aber auch: Sie sollen uns nichts ersparen! In der Lebenshilfe wird Ihr Engagement als Ergänzung und Bereicherung der bezahlten, hauptamtlichen Arbeit eingesetzt – und niemals als Ersatz.

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Haben Sie Lust auf ein ehrenamtliches Engagement bekommen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Ideen für freiwilliges Engagement in der Lebenshilfe


Stellenausschreibung

Die Lebenshilfe Güstrow e.V. heißt alle Menschen mit Behinderung willkommen. Wir schätzen die Einmaligkeit und Unverwechselbarkeit der unterschiedlichen Persönlichkeiten. Unter dem Leitbild:

“Miteinander leben, voneinander lernen, aneinander wachsen”

Jeder Mensch ist mit seinen Stärken und seiner Individualität wertvoll und wichtig und Teil unserer Gemeinschaft.

Wenn Sie sich mit unseren Werten identifizieren, heißen wir Sie herzlich willkommen als

Heilerziehungspfleger/in, Heilerzieher/in, Erzieher/in auch mit SPZ, Heilpädagogen, Sozialpädagogen oder Pflegefachkräfte Teilzeit (35 Std. / Woche)



Kontakt

Mitglied im:

Landesverband Lebenshilfe M-V e.V.

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Spitzenverband Der Paritätische M-V e.V.


Aus unseren Einrichtungen


Archiv