Was möchte ICH einmal werden?

  • Beitrags-Kategorie:Kita "Ostwind"

Diese Frage stellen sich die Kinder der Sternengruppe aus der integrativen Kita “Ostwind” in Teterow in den nächsten Wochen. Dabei nehmen sie sich verschiedene Berufsgruppen vor und schnuppern in deren Aufgaben hinein.

Ein aufregendes Highlight war die Besichtigung eines Rettungswagens. Frau Josefa Pendzick zeigte den Kindern eines von Teterows Rettungsfahrzeugen. Aufgeschlossen und sehr freundlich beantwortete sie die vielen Fragen der Kinder. Das Ausprobieren der elektrischen Liege und das Ansehen der Lichter ließ sie die Kinderaugen strahlen.

Auch in der Auerhahnapotheke wurden wir herzlichst begrüßt. Das ganze Team empfing uns mit offenen Armen. Beim chemischen “Zaubern” und Salben mischen waren alle Kinde Feuer und Flamme. Sogar erste kleine Kundengespräche wurden geführt. Für das weitere Aufgreifen im Kitaalltag konnten wir uns Utensilien leihen und bekamen Geschenke.