In der integrativen Kita “Ostwind” ist eine ganze Menge los!

  • Beitrags-Kategorie:Kita "Ostwind"

Wir alle nutzten das schöne Wetter für viele verschiedene Ausflüge und Angebote mit den Kindern und für die Kinder.

Wir beginnen mit einem kleinen Einblick in das Kindersicherheitstraining, berichten vom Ausflug unserer Jüngsten in den Baumarkt und zeigen auf, was wir in Teterow auf dem Burgwall (und auf dem Weg dorthin) alles erleben können. Ganz zwischendrin konnten wir zusätzlich der Einladung der Stadt Teterow folgen und möchten uns an dieser Stelle herzlich bedanken, dass es solch ein buntes Programm auf unserem Marktplatz gab. Die Kinder haben sich sehr gefreut!


Kindersicherheitstraining

Eine der größten Ängste von Eltern:

  • Fremde Menschen sprechen mein Kind an!
  • Wie soll sich mein Kind verhalten!
  • Was kann mein Kind in solch einer Situation machen!

Diese und viele weitere Schrecksituationen wurden mit den Vorschulkindern der Kita “Ostwind” mit einem Sicherheitstrainer trainiert. Mit der “Starke-Kinder-Stellung”, vielen Reaktionsübungen und Praxistraining wurden die Kinder bestärkt und geschult.


AHOI Matrosen,

sagten die Regenbogenkinder der Kita “Ostwind” am 04.06.2024.

Gemeinsam mit ihrer Erzieherin und ihrer Heilerziehungspflegerin unternahmen die Kinder der Regenbogengruppe einen Ausflug zum Burgwall. Die Kinder wünschten sich eine Bootsfahrt und einen Wandertag in die Natur. Dies wurde von den beiden Fachkräften direkt in die Tat umgesetzt.

Anlässlich des Kindertages am 01.06.2024 ging es als Überraschung zum Burgwall. Die gewünschte Bootsfahrt wurde nach einem langen Spaziergang mit der Überfahrt durch die Fähre umgesetzt. Anschließend ging es zum Aussichtspunkt auf dem Burgwall. Dort entdeckten die Kinder im Gebüsch ein Reh.

Eine kleine Ruhepause legten wir in der Lounge ein, bevor der Spielplatz unsicher gemacht wurde. Zum Mittag gab es Wiener im Brötchen. Beim Beobachten des Wassers entdeckten wir viele verschiedene Tiere, unter anderem unterschiedliche Fische und eine Entenfamilie. Zum Abschluss gab es für jedes Kind noch eine Kugel Eis.

AHOI Matrosen – Bis zum nächsten mal!


Besuch beim Baumarkt

Am 04.05.2024 durfte sich die Kita “Ostwind” mit einem Stand zum 35jährigen Jubiläum bei “BauXpert Schnepf” präsentieren.

Die Krippenkinder (Wolkenkinder) der Kita “Ostwind” haben am 06.05.2024 als Dankeschön einen Ausflug dorthin unternommen. Die Kinder wurden von der Geschäftsführung und den Mitarbeitern sehr freundlich begrüßt. Bei der Führung durch die verschiedenen Abteilungen kamen die Kinder nicht mehr aus dem Staunen raus. Dabei wurden verschiedene Baumaschinen gezeigt. Besonders aufregend fanden die Kinder die Lampenabteilung mit ihren verschiedenen Bewegungssensoren, Formen und Farben.

Zum Abschluss gab es für jedes Kind einen Luftgballon. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Mitarbeitern von “BauXpert Schnepf”.